SV-Fussballturnier_2016 (10)

am 17. Jun 2016

Galerie vom SV-Fußballturnier 2016

Auf perfekt abgekreideten Kleinfeldern fand unser traditionelles SV-Fußballturnier am 16. Juni auf der Wolbecker Sportanlage statt. Eigentlich waren es wie immer drei eigeneTurniere der 5er/6er, 7er/8er und 9er/10er. Schaut einfach die Bilder in der Galerie an. Vielen Dank an die SV für die perfekte Organisation! Fotos: Antonia Hubrich, Markus Weweler, Taina Cavro, Frederik Wulfers

(weiterlesen ...)

von: Lars Hofmann und Antonia Hubrich

Sport


Borkum_2016_Tag2_DSC_0943

am 13. Jun 2016

Achterfahrten 2016 nach Borkum

In diesem Jahr sind wir mit den achten Klassen der Realschule Wolbeck gemeinsam nach Borkum gefahren. Die 5 Tage auf der Insel brachten allen eine Menge Spaß. Lassen wir einfach Bilder sprechen! Viel Spaß beim Anschauen!

(weiterlesen ...)

von: Antonia Hubrich, Jasmin Schnettker, Lukas Steinhoff, Sarah Hesse, Merlin Berthold, Lars Hofmann und Wilhelm Balke


u1_978-3-7373-5141-6

am 13. Mai 2016

Mein Herz und andere schwarze Löcher – eine Buchkritik

Ich hab vor kurzem das Buch Mein Herz und andere schwarze Löcher gelesen und war sehr beeindruckt. Es hat mich sehr berührt und zum Nachdenken gebracht. Klappentext: Wenn dein Herz sich anfühlt wie ein gähnendes schwarzes Loch, das alles verschlingt, welchen Sinn macht es denn noch, jeden Morgen aufzustehen? Aysel will nicht mehr leben- sie wartet […]

(weiterlesen ...)

von: Laura Mazllami

Kultur und Trends


csm_Titel_Kinderklinik_265d0a32ab

am 15. Feb 2016

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

So wie jeder von uns sich jetzt oder in ferner Zukunft Gedanken über die Berufswahl machen muss, habe ich mir überlegt, was ich werden möchte. Da mich Medizin sehr beeindruckt, habe ich mich dazu entschlossen, mich mit dem Beruf Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in auseinanderzusetzen. Um zu schauen, ob ich in meiner Zukunft in einem medizinischen Bereich […]

(weiterlesen ...)

von: Laura Mazllami


IMG-20160105-WA0001

am 11. Jan 2016

Das Glück

Jeden Tag verwenden wir das Wort Glück. Aber wenn man mal länger nachdenkt, kommen einem mehrere Fragen. Was bedeutet Glück überhaupt? Wie entsteht Glück? und noch viele mehr. Wir verwenden den Begriff Glück sehr oft aber wir wissen nicht genau, was er genau bedeutet. Zur Aufklärung habe ich mir ein paar Fragen überlegt und diese […]

(weiterlesen ...)

von: Laura Mazllami

Kultur und Trends


am 21. Dez 2015

Verkehrszählung auf dem Brandhoveweg

Wer und wie viele Menschen bewegen sich morgens vor dem Unterricht eigentlich auf dem Brandhoveweg? Unser Eindruck ist, dass die meisten mit dem Fahrrad unterwegs sind und die meisten Autofahrer alleine im Auto sitzen. Wir haben mal nachgezählt

(weiterlesen ...)

von: Wilhelm Balke und Merle Gnegel

Umwelt und Natur


????????????????????????????????????

am 07. Dez 2015

Viel los auf dem Brandhoveweg

Morgens, 7.40 Uhr auf dem Brandhoveweg: Viele kleine Gruppen von Radfahrern bewegen sich in Richtung Schulzentrum.  Die einen fahren langsamer, die anderen schneller. Die meisten unterhalten

(weiterlesen ...)

von: Merle Gnegel und Wilhelm Balke

Umwelt und Natur


IMG_2880_kl

Schmitz Cargobull, der Aufliegerproduzent im Münsterland

Jeden Tag sieht man auf den Straßen etliche LKW. Viele haben dabei einen Auflieger von Schmitz Cargobull. Wusstet ihr eigentlich, dass die Firma aus dem Münsterland kommt? Wir hatten die Chance, das Werk zu besichtigen.

(weiterlesen ...)

von: Wilhelm Balke und Lukas Steinhoff

Forschung und Technik


am 23. Nov 2015

Ist der Hund der beste Freund des Menschen?

IMG_6849

“Cindy Ngo” / www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by)

Auf Hunde kann man sich wirklich verlassen. Es heißt, Hunde sind die besten Freunde, die man sich vorstellen kann. Hunde können besser riechen als Menschen, weil sie 125 Millionen bis 220 Riechzellen besitzen. Menschen besitzen dagegen nur 5 Millionen Riechzellen. Hunde haben also wahre Supersinne.

(weiterlesen ...)

von: Said Boulouh

Forschung und Technik


pünktchen und anton 3

Städtische Bühnen Münster : Pünktchen und Anton

Pünktchen und Anton, die Kindergeschichte von Erich Kästner, hatte am 15.11.2015 im Stadttheater Münster Premiere. Die Geschichte spielt im Jahr 1930. Es geht um ein Mädchen (Pünktchen), das aus einer sehr wohlhabenden Familie stammt. Sie und ihr bester Freund (Anton), der aus einer sehr armen Familie stammt, unternehmen zusammen sehr viel. Sie gehen nicht wie wir […]

(weiterlesen ...)

von: Merle Gnegel

Kultur und Trends | Musik | Theater