20141124_174728_resizedVom 21. November bis zum 23. Dezember findet der Weihnachtsmarkt 2016 statt. Der Weihnachtsmarkt ist sonntags bis donnerstags von 11 bis 20 Uhr und freitags und samstags von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Es gibt wie jedes Jahr 5 Standorte in der Innenstadt: Im Rathausinnenhof, am Aegidiimarkt, Lamberti-Kirchplatz, Kiepenkerl und an der Überwasserkirche findet ihr Weihnachtsmärkte, die alle ein bisschen verschieden sind. Es gibt wie immer Glühwein, kleine Naschereien, Pommes, Currywurst, Kakao, kleine aber auch große Geschenke und noch vieles mehr. Aber passt auf eure Wertsachen auf, denn jedes Jahr treiben sich Taschendiebe im Gedränge herum. Deshalb ist auch die Polizei verstärkt auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs. Einen verkaufsoffenen Sonntag gibt es in diesem Jahr nicht!